Kunstportal, Galerie & Künstler Community

* Anmelden   * Registrieren
StartseiteGalerieKunst ForumKünstlerLexikonKalender
» » Charlotte Schäfer

Künstler: Charlotte Schäfer (Staatspreis)

Staatspreis
Offline
Vorname: Charlotte
Nachname: Schäfer
PLZ: 45138
Wohnort: Essen
Land: Deutschland
Mitgliederkarte:
Tätigkeit: Dipl. Designerin
Interessen:
Website: http://www.architekturale-objekte.de
Galerie: Persönliches Album von Staatspreis anzeigen
Genre: Fotografie, Plastik
XING-Profil: Zum Xing Profil

Über Charlotte Schäfer

Was kommt dabei heraus, wenn sich eine Illustratorin jahrzehntelang mit darstellender Geometrie (Architektur-Illustration) auseinandersetzt, sich also permanent mit der dritten Dimension beschäftigt, obwohl sie zweidimensional arbeitet? - Zwangsläufig muss früher oder später der endgültige Schritt in die dritte Dimension folgen! - In meinem Falle: Die \'architekturalen Objekte\'.
Als ich vor Jahren anfing, meine Objekte zu bauen, war die Zeit reif, einige Dinge zusammenzufügen, die mich schon längere Zeit beschäftigt hatten: Das Thema Architektur (durch meine Arbeit als Architektur-Illustratorin), die Leidenschaft für Bunt- und Marmorpapiere und die Leidenschaft für die Arbeit mit Papier und Pappe (das Buchbinden im weitesten Sinne).
Erste Berührung mit dem Material Marmorpapier brachte mir eine Studienreise nach Italien, aus der zunächst eine Sammelleidenschaft (Beginn einer Buntpapier-Sammlung) resultierte, später der auch praktische Umgang mit dem Material und der persönliche Kontakt zu fast allen namhaften MarmoriererInnen in Europa.

Dass meine gestalterischen Wurzeln in der Architektur zu finden sind, ist also unverkennbar, ebenso wie die Suche nach dem \'Wesentlichen\', nach einem \'verbindlichen\' kultur-unabhängigen Formenkanon, wobei die Geometrie die ordnungsstiftende Sprache liefert - kontrastiert durch marmorierte Papiere, die wir aus völlig anderen Zusammenhängen kennen, ein Material, das seine \'Geschichte\', seine \'Patina\' sozusagen mitbringt und den strengen Formen eine zusätzliche emotionale Qualität verleiht.
Die Geometrie liefert die Sprache, die Architektur das Thema.

Und weil ich von alten Handwerkstechniken nicht lassen kann, beschäftige ich mich seit 2007 darüber hinaus mit dem Thema \'Hand-dekorierte (französische) Passepartouts\' (Passepartoutgestaltung), kunstgeschichtlich wie auch praktisch. Meine grafischen Fähigkeiten und umfangreichen Materialkenntnisse im grafischen Bereich, die ich mir in mehr als zwei Jahrzehnten Illustration erworben habe, sind dabei überaus hilfreich. Zusammen mit der Fotografin und Einrahmerin Katrin Reinke aus Essen, die die Idee zu dem Thema aufbrachte und als geprüfte Bildeinrahmerin über das nötige Hintergrundwissen verfügte, habe ich eine Basis-Kollektion herausgebracht. Allerdings hängen unsere Herzen mehr an individuellen Anfertigungen, z.B. für antike Stiche und Fotos.
Wer wissen will, was \'Französische Passepartouts\' sind, schaut bei www.franzoesische-passepartouts.de nach oder bei Wikipedia.

Neueste Bilder
Reversion 2
Bildname: Reversion 2
Name des Albums: Staatspreis
Stairways 3
Bildname: Stairways 3
Name des Albums: Plastik
Stairways 1
Bildname: Stairways 1
Name des Albums: Plastik
Winding Stairs
Bildname: Winding Stairs
Name des Albums: Sonstiges

Zufällige Bilder
Stairways 3
Bildname: Stairways 3
Name des Albums: Plastik
Winding Stairs
Bildname: Winding Stairs
Name des Albums: Staatspreis
Reversion 2
Bildname: Reversion 2
Name des Albums: Staatspreis
Stairways 1
Bildname: Stairways 1
Name des Albums: Plastik

» » Charlotte Schäfer


Gehe zu:  
cron cron

Über den Kunstclub | Presse | Mitgliedschaften | Nutzungsbedingungen | Impressum




Kunstclub ist Galerie, Kunstforum, Kunst Portal & Kunsthandel Shop für den deutschsprachigen Raum. Beitrag:


Aktuelle Zeit: So 19 Nov, 2017 06:42
Powered by Kunstclub - Kunst Forum