Kunstportal, Galerie & Künstler Community

* Anmelden   * Registrieren
StartseiteGalerieKunst ForumKünstlerLexikonKalender
» » » Ein Bild - Vier Bearbeitungen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Titel: Ein Bild - Vier Bearbeitungen
BeitragVerfasst: Do 01 Jan, 2009 23:33 
Offline
Premium
Premium

Registriert: Di 12 Aug, 2008 04:11
Beiträge: 467
Bilder: 104
Vorname: Heiner
Nachname: Zumbrunn
Wohnort: Winterthur
Land: Schweiz
Genre: Fotografie
XING-Profil: Heiner_Zumbrunn
Aus meinem Wickelfotoprojekt mit Model Ela B.
ein weiteres Bild. Ich habe es vierfach unterschiedlich bearbeitet
und bin um Reaktionen dankbar

Heiner


Dateianhänge:
2986reduzFAF_Ela_Alu_Hagelnetz.jpg
2986reduzFAF_Ela_Alu_Hagelnetz.jpg [ 154.09 KiB | 4447-mal betrachtet ]
2986FAFold_Ela_Alu_Hagelnetz.jpg
2986FAFold_Ela_Alu_Hagelnetz.jpg [ 175.8 KiB | 4447-mal betrachtet ]
2986FAF_Ela_Alu_Hagelnetz.jpg
2986FAF_Ela_Alu_Hagelnetz.jpg [ 158.56 KiB | 4447-mal betrachtet ]

_________________
Kunst ist nur, wenn man versucht.
Wer Kunst kann, ist eher Kunstverkäufer wie
Künstler, was mit Sicherheit mehr Geld einbringt
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Titel:
BeitragVerfasst: Do 01 Jan, 2009 23:34 
Offline
Premium
Premium

Registriert: Di 12 Aug, 2008 04:11
Beiträge: 467
Bilder: 104
Vorname: Heiner
Nachname: Zumbrunn
Wohnort: Winterthur
Land: Schweiz
Genre: Fotografie
XING-Profil: Heiner_Zumbrunn
noch sw


Dateianhänge:
2986swFAF_Ela_Alu_Hagelnetz.jpg
2986swFAF_Ela_Alu_Hagelnetz.jpg [ 116.88 KiB | 4446-mal betrachtet ]

_________________
Kunst ist nur, wenn man versucht.
Wer Kunst kann, ist eher Kunstverkäufer wie
Künstler, was mit Sicherheit mehr Geld einbringt
Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Titel: Vier Bildbearbeitungen
BeitragVerfasst: Fr 02 Jan, 2009 11:22 
Offline
Premium
Premium
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10 Sep, 2008 18:19
Beiträge: 186
Bilder: 1
Vorname: Anja
Nachname: Hühn
Wohnort: Düsseldorf
Genre:
XING-Profil: Anja_Huehn
Hallo Heiner,
zuerst mal ein frohes neues Jahr!
Ich finde das schwarz,weiße Bild sehr gut!
Andererseits gefallen mir die Farben sehr gut und ich glaube mein Favorit wäre das erste Bild......es hat eine positivere Wirkung auf mich als das schwarz-weiße, welches aber sehr interessant ist.
LG Anja

_________________
meine Bilder findest du hier: www.anjahuehn.com


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Titel:
BeitragVerfasst: Fr 02 Jan, 2009 18:44 
Offline

Registriert: Mo 04 Aug, 2008 11:31
Beiträge: 18
Bilder: 3
Vorname: Martin
Nachname: Mueller
Wohnort: Darmstadt
Genre:
Hallo Heiner,

Interessanter Effekt, mir persönlich sagt Variante 1 am meisten zu, da es noch am "natürlichsten" wirkt.

Grüße
Martin


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Titel:
BeitragVerfasst: Di 06 Jan, 2009 10:16 
Offline
Premium
Premium

Registriert: Di 12 Aug, 2008 04:11
Beiträge: 467
Bilder: 104
Vorname: Heiner
Nachname: Zumbrunn
Wohnort: Winterthur
Land: Schweiz
Genre: Fotografie
XING-Profil: Heiner_Zumbrunn
Vielen Dank für die Anmerkungen.

Sie sind sehr spannend für mich.
Einerseits weil ich an diesem Bild sehr gefährlich
herum geschraubt habe.

In der Ebene Farbbalance habe ich beim Regler
Cyan - Rot, beim Magenta Grün und bei Gelb Blau

bei den Tiefen und Mitteltönen je 10% Richtung rot/grün/blau
geschoben, bei den Lichtern um cirka 5 %

Das ergibt vordergründig am Bildschirm "klarere Farben und etwas mehr
Glanz in der Folie. Ich werde nun mal bei einem "Bildstudio" einen
Papierabdruck auf ein hochwertiges Papier bestellen, um zu erkennen,
wie sich das im Printbereich verhält.

Schöner Tag
Vielen Dank
Heiner

_________________
Kunst ist nur, wenn man versucht.
Wer Kunst kann, ist eher Kunstverkäufer wie
Künstler, was mit Sicherheit mehr Geld einbringt


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Titel: keines
BeitragVerfasst: Mi 07 Jan, 2009 16:43 
Offline
Premium
Premium
Benutzeravatar

Registriert: Mo 08 Dez, 2008 10:54
Beiträge: 33
Bilder: 33
Vorname: erich
Nachname: latzelsberger
Wohnort: marsberg
Land: Deutschland
Genre: Design, Digitale Kunst, Fotografie, Grafik
XING-Profil: Erich_Latzelsberger
gefällt mir wirklich richtig.
erstens der angeschnitte ellenbogen, zweitens, wo hält sie sich an ? an dem stoffgitter ??
für mich ein bild das leider zuwenig hergibt und dazu für mich extrem unnatürlich rüber kommt.

außerdem:

------------------------------------
Kunst ist nur, wenn man versucht.
Wer Kunst kann, ist eher Kunstverkäufer wie
Künstler, was mit Sicherheit mehr Geld einbringt
------------------------------------

kunst kommt von können . . . .
jeder könner war künstler, auch der klassik, war excellenter handwerker, beherrschte sein handwerk eben besser als der durchschnitt. . . .
und konnte dadurch die ideen umsetzen die er hatte . . .
alles andere sind zufallsgeneratoren die mal bei 10.000 fotos ein higlight dabei haben ;-)))

grias eich

erich


Dateianhänge:
Dateikommentar: viel spaß beim probieren !
_MG_6802.jpg
_MG_6802.jpg [ 154.75 KiB | 4370-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Titel: Re: keines
BeitragVerfasst: Do 08 Jan, 2009 12:43 
Offline
Premium
Premium

Registriert: Di 12 Aug, 2008 04:11
Beiträge: 467
Bilder: 104
Vorname: Heiner
Nachname: Zumbrunn
Wohnort: Winterthur
Land: Schweiz
Genre: Fotografie
XING-Profil: Heiner_Zumbrunn
L.eric hat geschrieben:
gefällt mir wirklich richtig.
erstens der angeschnitte ellenbogen, zweitens, wo hält sie sich an ? an dem stoffgitter ??
für mich ein bild das leider zuwenig hergibt und dazu für mich extrem unnatürlich rüber kommt.


Ich glaube, dass die permeablen Schichten, wie dieses Hagelschutznetz
eben unterschiedlich gesehen werden können. Man lehnt sich auch
"softartige" Gegenstände. Die Kritik mit dem Ellenbogen ist berechtigt. Stört mich selbst hier aber nicht. Man schneidet immer Körper an.
Es gibt, was mein Eindruck ist, hier dem Bild eine Basis, was mit dem Luftellenbogen fehlt.

L.eric hat geschrieben:
------------------------------------
Kunst ist nur, wenn man versucht.
Wer Kunst kann, ist eher Kunstverkäufer wie
Künstler, was mit Sicherheit mehr Geld einbringt
------------------------------------

kunst kommt von können . . . .
jeder könner war künstler, auch der klassik, war excellenter handwerker, beherrschte sein handwerk eben besser als der durchschnitt. . . .
und konnte dadurch die ideen umsetzen die er hatte . . .
alles andere sind zufallsgeneratoren die mal bei 10.000 fotos ein higlight dabei haben ;-)))

erich


Ich glaube, Du hast meine Baseline gänzlich missverstanden.
Wenn Du schon die Klassik ansprichst, und dabei wohl der musikalischen Klassik gedenkst, ist eben der Unterschied zwischen einem Joseph Haydn und einem Antonio Salieri der, dasss Haydn ständig auf der Suche nach Neuem war - und Salieri mit hoher Kunst klassische Musik in Manier komponierte.
Gerade die Klassik, im Übergang aus Barock und Mannheimer Schule und der daraus folgenden Perfektionierung zeigt meine Behauptung auf das Beste.

Der Beitrag deines Bildes hier verstehe ich nicht ganz. Was willst Du mir damit zeigen. Eine Fotografie mit klassischer Aussage? Oder wie man Körperteile perfekt schneidet?

Lieber Gruss
Heiner

_________________
Kunst ist nur, wenn man versucht.
Wer Kunst kann, ist eher Kunstverkäufer wie
Künstler, was mit Sicherheit mehr Geld einbringt


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
 Titel:
BeitragVerfasst: Do 08 Jan, 2009 14:18 
Offline
Premium
Premium
Benutzeravatar

Registriert: Mo 08 Dez, 2008 10:54
Beiträge: 33
Bilder: 33
Vorname: erich
Nachname: latzelsberger
Wohnort: marsberg
Land: Deutschland
Genre: Design, Digitale Kunst, Fotografie, Grafik
XING-Profil: Erich_Latzelsberger
"Ich glaube, Du hast meine Baseline gänzlich missverstanden.
Wenn Du schon die Klassik ansprichst, und dabei wohl der musikalischen Klassik gedenkst, ist eben der Unterschied zwischen einem Joseph Haydn und einem Antonio Salieri der, dasss Haydn ständig auf der Suche nach Neuem war - und Salieri mit hoher Kunst klassische Musik in Manier komponierte.
Gerade die Klassik, im Übergang aus Barock und Mannheimer Schule und der daraus folgenden Perfektionierung zeigt meine Behauptung auf das Beste. "

denke nicht . . . .
als fotograf vergleiche ich dich mit unseren vorgängern, den malern . . .
ich lebe nach dem motto, schuster bleib bei deinem leisten !!
und michelangelo, da vinci, van gogh, picasso, sind eben meister, auch handwerklich "outstanding" . . . .
und aus diesem können heraus in der lage aussergewöhnloiches bildnerisch darzustellen . . .
und jeder war auf der suche, jeder aber mit der basis des perfekten handwerkes . . . . (habe picassos führwerke gesehen, fotorealistisch . . . in der albertina wien) kenne arbeiten von fuchs, hundertwasser ect . . .
ALLE, ohne ausnahme, waren excellente handwerker . . . .
und das meinte ich . . .
kunst kommt von können !!

und das bild, nun, das war nichts anderes um mal nach zu denken . . . .


Nach oben
 Profil  
 
 Titel:
BeitragVerfasst: Fr 09 Jan, 2009 10:16 
Offline
Premium
Premium

Registriert: Di 12 Aug, 2008 04:11
Beiträge: 467
Bilder: 104
Vorname: Heiner
Nachname: Zumbrunn
Wohnort: Winterthur
Land: Schweiz
Genre: Fotografie
XING-Profil: Heiner_Zumbrunn
L.eric hat geschrieben:
denke nicht . . . .
als fotograf vergleiche ich dich mit unseren vorgängern, den malern . . .
ich lebe nach dem motto, schuster bleib bei deinem leisten !!
und michelangelo, da vinci, van gogh, picasso, sind eben meister, auch handwerklich "outstanding" . . . .
und aus diesem können heraus in der lage aussergewöhnloiches bildnerisch darzustellen . . .
und jeder war auf der suche, jeder aber mit der basis des perfekten handwerkes . . . . (habe picassos führwerke gesehen, fotorealistisch . . . in der albertina wien) kenne arbeiten von fuchs, hundertwasser ect . . .
ALLE, ohne ausnahme, waren excellente handwerker . . . .
und das meinte ich . . .
kunst kommt von können !!

und das bild, nun, das war nichts anderes um mal nach zu denken . . . .


Guten Morgen Erich,

nun, ich stelle eine gewisse Begriffsunklarheit fest. Es ist sicher zulässig Michelangelo als Klassisch zu bezeichnen, da Vinci geht auch so durch,
van Gogh, Picasso, Hundertwasser sind kleine Meister der Klassik, sondern
gelten heute als klassische Meister.
Was genau anspricht was ich meine.
Natürlich ist deine Aussage, dass alle diese Meister auch Meister des handwerklichen Schaffens waren, absolut richtig. Die Frage bleibt:
Ist für die erfolgreiche Kunstkarriere das Handwerk nun Grundlage oder Voraussetzung. Und genau da scheiden sich die Geister.
Alle die von Dir aufgeführten Meister waren Suchende nach Neuem,
nach Unerforschtem, nach Zukunft. Sie haben sich nie mit Bisherigem
beschäftigt. Sondern gesucht.
Ganz extrem ist dies bei da Vinci zu sehen, der ja "nicht nur" Künstler war sondern eher Universalgelehrter. Er war nebst Maler und Bildhauer auch bedeutender Renaissance Architekt, er hat Entwürfe für einen Helikopter gezeichnet und sich mit der Anatomie des menschlichen Körpers beschäftigt. Und noch viel mehr.
Nun der Ansatz dass Fotografen "Nachfolger" von Maler und Bildhauern sind wird jenen Berufsleuten nicht gefallen. Ebenso ist die Nachfolgeregelung in Bezug auf Produktedesigner oder Grafiker umstritten.
Sind das neue Kunstrichtungen oder entstehen sie aus der Suche nach Neuem?
Die Fotografie wurde als Dokumentationsmöglichkeit entwickelt und findige Leute fanden dann diese Art der Gestaltung als eine mögliche Kunstform. Das gleiche gilt auch für die aktuellen Videoinstallationen.

Warum deine Fotografie im Kontext zu meinen offensichtlich nicht gefallenden Bilder zum denken Anlass sein soll bleibt mir noch unerschlossen.

Lieber Gruss
Heiner

_________________
Kunst ist nur, wenn man versucht.
Wer Kunst kann, ist eher Kunstverkäufer wie
Künstler, was mit Sicherheit mehr Geld einbringt


Nach oben
 Profil Persönliches Album  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

» » » Ein Bild - Vier Bearbeitungen


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron cron

Über den Kunstclub | Presse | Mitgliedschaften | Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutz




Kunstclub ist Galerie, Kunstforum, Kunst Portal & Kunsthandel Shop für den deutschsprachigen Raum. Beitrag: Ein Bild - Vier Bearbeitungen


Aktuelle Zeit: Di 21 Jan, 2020 05:06
Powered by Kunstclub - Kunst Forum